Nächste Veranstaltungen

Mitgliederversammlung der Christa-Wolf-Gesellschaft
  • Ausstellung & Lesung von Birgit Dahlke zur Finissage

    am 18. Januar 2022 19:30

    Die Ausstellung „neu Christa Wolf lesen“ ist ab 9.Dezember bis 18. Januar 2022 in der Janusz-Korczak-Bibliothek in Berlin-Pankow zu sehen. Zur Vernissage liest und spricht Birgit Dahlke über Christa Wolf. BD ist Leiterin der Arbeitsstelle Privatbibliothek Christa und Gerhard Wolf an der HU Berlin.

News

Zum 10.Todestag – Dagmar Manzel liest aus „Lesen und Schreiben“.

Vor 10 Jahren starb Christa Wolf am 1. Dezember in Berlin. Die zu ihren Ehren geplante Veranstaltung in der Alten Pfarrkirche Pankow, die sie selbst kannte und besuchte, nahe ihres und Gerhard Wolfs Wohnort, musste aufgrund der  Corona-Lage kurzfristig abgesagt werden. Umso mehr danken wir Dagmar Manzel dafür, dass sie Passagen aus „Lesen und Schreiben“ […]

„Zeitschleifen“ – Film als DVD erschienen

Der nun als DVD erschienene Dokumentarfilm von Karlheinz Mund (Regie) dokumentiert die wichtigsten Aktivitäten und Auftritte von Christa Wolf seit dem Herbst 1989. In einem Arbeitsgespräch mit der zur nächsten Generation gehörenden Daniela Dahn wurden die Brüche in der jüngsten Geschichte und damit in der eigenen Biografie reflektiert. https://www.defa-stiftung.de/filme/filme-suchen/zeitschleifen-im-dialog-mit-christa-wolf/

Radiosendung in „franceculture“ über Christa Wolf

Die internationale Präsenz Christa Wolfs spiegelt sich aktuell u.a. auch in einer im August 2021 wiederholten Sendung des französischen  Radiosenders wieder (Erstsendung 2013). https://www.franceculture.fr/emissions/toute-une-vie/christa-wolf-1929-2011-dans-le-puits-du-temps

Ausstellung „neu Christa Wolf lesen“ in Seelow ab 11. Oktober 2021

Vom 11. Oktober 2021 bis Mitte Januar 2022 wird die Ausstellung „neu Christa Wolf lesen“ in Seelow in der Stadtbibliothek „Ulrich Plenzdorf“ zu sehen sein. Sie präsentiert damit auf neue Art das literarische und filmische Werk der international bekannten Autorin.

Neuerscheinung Hörbuch-CD: Briefwechsel Christa Wolf – Sarah Kirsch

Bei Random House Audio erschien im Februar 2021 die Hörbuch-CD zum Briefwechsel zwischen Christa Wolf und Sarah Kirsch: Wir haben uns wirklich an allerhand gewöhnt (Suhrkamp Verlag). Die Sprecherinnen sind Sandra Quadflieg und Iris Berben.

Neuerscheinung: „Christa Wolf – Sämtliche Essays und Reden“

Im Suhrkamp Verlag erschien im August 2021 die dreibändige Ausgabe „Christa Wolf – Sämtliche Essays und Reden“. Herausgegeben, kommentiert und mit Nachworten versehen von Sonja Hilzinger. 1973 erklärte Christa Wolf, dass für sie kein grundsätzlicher Unterschied bestehe zwischen ihrer Prosa und ihrer Essayistik, denn deren gemeinsame Wurzel sei »Erfahrung, die zu bewältigen ist: Erfahrung mit […]

Neuerscheinung: Repression, Alienation, Fragmentation of the Self. Christa Wolf Revisited.

Im Verlag Königshausen & Neumann wurde 2021 Repression, Alienation, Fragmentation of the Self. Christa Wolf Revisited von Dr. Jeannine Jud veröffentlicht. Es erschien in der Reihe Epistemata Literaturwissenschaft, Band 935. Dr. Jeannine Jud ist eine irische Literaturwissenschaftlerin, die an der National University of Ireland arbeitet. Ihr Forschungs- und Lehrinteresse gilt in besonderem Maße auch Christa Wolf. Sie ist […]