KEIN ORT.NIRGENDS / Szenische Lesung (15.10.2018)

Auf den Kleist-Festtagen 2018 in Frankfurt/Oder gastiert eine Sprechergruppe des Theaters Universität Witten/Herdecke mit einer szenischen Fassung von Christa Wolfs Erzählung „Kein Ort. Nirgends“.

Die Schauspielerin und Dozentin Blanche Kommerell hat Christa Wolfs Erzählung mit Studierenden der Fakultät Philosophie, Kulturreflektion und künstlerische Praxis erarbeitet. Entstanden ist eine Performance für vier Stimmen.

Eintritt frei.

WANN: Montag, 15.Oktober 2018 um 17 Uhr
WO: Kleist-Museum,  Faberstraße 6-7, 15230 Frankfurt (Oder)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.