Veranstaltungen

Die Ausstellung „neu Christa Wolf lesen“ sollte immer mit einem je nach Örtlichkeit passendem Rahmenprogramm begleitet werden, wie z.B. mit Führungen, Gesprächsabenden, szenischen Lesungen o.ä.
>> HIER finden sie Informationen über aktuelle bzw. vergangene Veranstaltungen.

Gern nehmen wir auch Ihre Anfragen entgegen >> HIER 

Für die zweite Jahreshälfte 2019 sind folgende Ausstellungsorte geplant

Informationen zu Öffnungszeiten finden Sie auf der Website unserer AusstellungspartnerInnen.

Institutionen wie die Akademie der Künste, das Literaturhaus Leipzig und die Heinrich-Böll-Stiftung Hessen haben ihr Interesse für 2020 bereits bekundet. Selbst Paris ist im Gespräch.

Vergangene Veranstaltungen

  • Berliner Literaturhaus Fasanenstraße – bis 28. März
  • Lettrétage Berlin-Kreuzberg – vom 13. bis 26. Mai
    13.05.2019 Vernissage mit einer szenischen Lesung
    26.05.2019 Finissage mit einer Podiumsdiskussion
  • Arbeits- und Forschungsstelle Privatbibliothek Christa und Gerhard Wolf, HU Berlin, Dorotheenstraße 24 – am 15. Juni von 17 bis 24 Uhr
  • Atrium des Pergamonpalais, Georgenstr. 47 in Berlin Mitte – vom 18. Juni bis 5. Juli (nicht am 28. Juni); wochentags von 8 bis 20 Uhr.