Christa Wolf – Abend -Dokumentarfilm, Lesung, Ausstellung (08.09.2017)

Die Erinnerung an Christa Wolf und ihr Werk wird auf großen Bühnen der Welt ebenso wachgehalten wie in kleinem Rahmen in kaum bekannten Orten. So findet im September in Diedersdorf (Bandenburg) ein Christa Wolf-Abend statt, der sowohl Lesung, Ausstellung, Gesprächsrunde als auch Filmveranstaltung sein wird.
Gezeigt wird der Dokumentarfilm „Ein Tag, ein Jahr, ein Leben. Die Schriftstellerin Christa Wolf.“ (Am 29. Juli 2005 auf  „arte“ gesendet.)

 

WANN: Freitag, 8. September 2017 um 18.30 Uhr
WO:      Waldsiedlung-Pappelring 4, 15306 Diedersdorf/Vierlinden

Interessenten werden gebeten, sich aus Kapazitätsgründen anzumelden unter: volkmar-bieneck@t-online.de.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.