Weibertreff zu Christa Wolf – Gesprächsrunde (04.11. 2017)

In der Tradition des von Christa Wolf initiierten „Weibertreff“ lädt das Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung zu einer Gesprächsrunde für Frauen über Privates und Politisches ein.

Gezeigt wird auch der Film „Zeitschleifen“ (Karlheinz Mund,1991), in dem die wichtigsten Aktivitäten und Auftritte Christa Wolfs seit dem Herbst 1989 sowie ein Gespräch von Daniela Dahn mit der Autorin dokumentiert werden.

WANN: Sonnabend, 4. November 2017, 16.00 – 20.00 Uhr

WO: Frauenzentrum Paula Panke e.V., Schulstraße 25, 13187 Berlin-Pankow

Anmeldung erforderlich über  >> https://programm.bildungswerk-boell.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.