9. Juli 2018 – Petra Hardt zu Gast in der Arbeitsstelle Privatbibliothek Christa und Gerhard Wolf

Zu Gast in der Reihe „Die Arbeitsstelle lädt ein“ ist Dr. Petra Hardt, die jahrzehntelang als Leiterin der Abteilung Rechte und Lizenzen im Suhrkamp-Verlag u.a. auch das Werk Christa Wolfs betreute. Seit November 2017 ist Petra Hardt Mitglied im Vorstand der Christa Wolf Gesellschaft.

WANN: Montag, 9. Juli 2018, um 18.00 Uhr
WO:      Dorotheenstraße 24, Raum 3.509

Hinweis: Sitzplätze nur in begrenzter Anzahl vorhanden.

Arbeitsstelle Privatbibliothek Christa und Gerhard Wolf
Institut für Deutsche Literatur/Humboldt-Universität, 10099 Berlin

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.